Vorteile von Zimt auf Pflanzen: Verwendung von Zimt für Schädlinge, Stecklinge und Fungizide


Von: Anne Baley

Zimt ist eine wunderbare Geschmacksergänzung für Kekse, Kuchen und eine beliebige Anzahl anderer Lebensmittel, aber für Gärtner ist es so viel mehr. Dieses vielseitige Gewürz kann verwendet werden, um Wurzelstecklinge zu unterstützen, um zu verhindern, dass Pilze kleine Sämlinge abtöten, und um Schädlinge von Ihrem Zuhause fernzuhalten. Sobald Sie gelernt haben, wie man Zimtpulver für die Pflanzengesundheit verwendet, werden Sie zweimal darüber nachdenken, aggressive Chemikalien für Ihre Gartenbedürfnisse zu verwenden.

Vorteile von Zimt auf Pflanzen

Die Vorteile von Zimt für Pflanzen sind weit verbreitet und Sie greifen möglicherweise fast täglich nach dem Gewürz. Hier sind einige der häufigsten Verwendungen von Zimt in Gärten:

Zimt für Schädlinge

Wenn Sie ein Problem mit Ameisen in Ihrem Haus oder Gewächshaus haben, ist Zimt eine gute Abschreckung. Ameisen gehen nicht gerne dorthin, wo Zimtpulver liegt, daher werden die Probleme mit Sommerameisen verringert.

Verwenden Sie Zimt für Schädlinge innerhalb und außerhalb Ihres Hauses. Finden Sie ihren Eingang und streuen Sie Zimtpulver in den Weg. Zimt tötet die Ameisen in Ihrem Haus nicht, aber es hilft, sie davon abzuhalten, ins Haus zu kommen. Wenn Sie ein Problem mit Ameisen im Sandkasten Ihres Kindes haben, mischen Sie einen Behälter mit Zimtpulver mit dem Sand und mischen Sie ihn gut. Ameisen meiden den Sand.

Zimt als Wurzelmittel

Zimt als Wurzelbildner ist ebenso nützlich wie Weidenwasser oder Hormonwurzelpulver. Eine einzige Anwendung auf den Stiel beim Pflanzen des Schnitts stimuliert das Wurzelwachstum bei fast jeder Pflanzensorte.

Geben Sie Ihren Stecklingen einen schnellen Start mit Hilfe von Zimtpulver. Gießen Sie einen Löffel auf ein Papiertuch und rollen Sie die feuchten Stielenden in den Zimt. Pflanzen Sie die Stängel in frische Blumenerde. Der Zimt regt den Stängel an, mehr Stängel zu produzieren, und hilft gleichzeitig, den Pilz zu verhindern, der eine abschwächende Krankheit verursacht.

Zimt-Fungizid-Kontrolle

Die Dämpfung von Krankheiten ist ein pilzbasiertes Problem, das kleine Sämlinge trifft, sobald sie anfangen zu wachsen. Zimt hilft, dieses Problem zu verhindern, indem er den Pilz abtötet. Es funktioniert auch mit anderen Pilzproblemen, die bei älteren Pflanzen auftreten, wie Schleimpilz, und mit der Abschreckung von Pilzen in Pflanzgefäßen.

Nutzen Sie die Zimt-Fungizid-Kontrolle, indem Sie ein Zimt-Spray für Pflanzen herstellen. Rühren Sie etwas Zimt in warmes Wasser und lassen Sie es über Nacht ziehen. Die Flüssigkeit durch einen Kaffeefilter abseihen und die Ergebnisse in eine Sprühflasche geben. Sprühen Sie die Stängel und Blätter der betroffenen Pflanzen ein und besprühen Sie die Blumenerde mit Pflanzen, die ein Pilzproblem haben.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Gartentipps und Informationen


Verwenden Sie Zimt, um die Stecklinge zu vermehren, wenn Sie keinen Zugang zu einem Wurzelhormon haben. Befeuchten Sie den Schnitt einfach mit sauberem Wasser und rollen Sie ihn vor dem Pflanzen in Zimtpulver. Die Anwendung von Zimt verhindert Krankheiten und Infektionen während des Prozesses, wenn Ihr Schnitt zu wurzeln beginnt. Es kann auch beim Pfropfen verwendet werden.


Können Sie im Garten Zimtstangen verwenden?

So sehr ich Zimtstangen in meinem Garten verwenden möchte, hat es eine sehr geringe Wirksamkeit. Zimtpulver ist am besten. Das einzige, was Zimtstangen helfen, ist, Pilze zu verhindern. In diesem Fall müssen sie in kleinere Stücke zerbrochen und im Mulch verteilt werden.

Ich habe einen Gummihammer benutzt, um sie aufzubrechen, da sie ziemlich hart sind.


ZIMT IM GARTEN: 7 Hacks und Vorteile | Verwendung von Zimtpulver oder Weidenrindenwurzelhormon

Heute werden wir die TOP 7 Zimt-Hacks im Garten und die Verwendung von Zimtpulver oder Weidenrinde in Ihrem Garten mit den Konzepten besprechen, die mit jedem Nutzen verbunden sind. Am Ende des Videos ein nützlicher und einzigartiger Garten-Hack mit der Wurzelhormonformel Powdered Cinnamon Aspirin.

1. Wurzelhormon zur Vermehrung von Pflanzen aus Stecklingen: Dies ist eigentlich kein Wurzelhormon wie Indolbuttersäure. Das Konzept oder der eigentliche Wirkmechanismus sind seine antimykotischen Eigenschaften, die der Pflanze helfen, Wurzeln zu entwickeln und Fäulnis zu verhindern. Machen Sie Ihren Schnitt einfach nass, tauchen Sie ihn gründlich in das Zimtpulver und setzen Sie den Schnitt ein.
2. Verwendung beim Pfropfen: Für die gleichen antimykotischen Eigenschaften wird es beim Pfropfen angewendet. Sie können mein Lieblingsvideo zum Grafting Tutorial in meiner Sammlung ansehen.
3. Vertreibe Ameisen aus deinem Garten: Streue Zimt um deine Pflanzen oder wo du keine Ameisen willst. Sie hassen den Geruch von Zimt und meiden die Stellen, an denen Sie ihn bestreut haben.
4. Pflanzenfungizid: Mischen Sie feines Zimtpulver jeder Konzentration mit Wasser in Ihrer Sprühflasche und sprühen Sie auf die betroffenen Bereiche der Pflanzen.
5. Töte Pilze oder andere Pilze in deinem Gartenboden. Streuen Sie einfach das Zimtpulver direkt auf diese Bereiche.
6. Schützen Sie Sämlinge oder Sprossen vor Pilzbefall. Streuen oder mischen Sie einfach etwas Zimtpulver, um Ihren jungen Sämling vor Pilzbefall und Tod zu schützen.
7. Zimt ist ein Pflanzenarzt. Er kann Pflanzenwunden heilen: Wenn Ihre Pflanzen verletzt sind oder Sie Ihre Pflanzen schwer beschnitten haben und Pilz- oder andere Schädlingsbefall auf offenen Wunden befürchten, streuen Sie einfach das Zimtpulver auf die betroffene Stelle, um sie zu schützen schnellere Heilung.
Jetzt zum Schluss unser einzigartiger Garten-Zimt-Hack zur Vorbereitung unseres eigenen Wurzelhormons mit der folgenden Formel am Ende des Videos. Zusammen mit Aspirin-Hacks bildet es eine großartige Lösung, Zimt als Wurzelhormonpulver für den Anbau von Pflanzen aus Stecklingen zu verwenden.
Zimt, Zimt, Wurzelhormon

ABONNIEREN SIE DEN KANAL FÜR GESUNDHEITSTIPPS VON ARZT: https://www.youtube.com/c/vcare?sub_confirmation=1
(Ich bin ein Arzt mit Hobby als Gartenarbeit)

Kostenlos ABONNIEREN SIE unseren Kanal unter: http://www.youtube.com/c/gardentips?sub_confirmation=1
KLICKEN SIE AUF Benachrichtigungsglocke, um Updates zu erhalten!

Bitte LIKE und teile deine Gedanken und KOMMENTARE unten.

Abonnieren Sie auch unseren Kanal mit der Benachrichtigungsglocke "Eingeschaltet", um Benachrichtigungen über neue Ergänzungen und Aktivitäten unseres Kanals zu erhalten.


Bitte TEILEN das mit deinen Freunden und deiner Familie.

Der verrostete Garten Quelle: Der verrostete Garten

Samen und Setzlinge etwas trocken zu halten, ist der Schlüssel zu ihrem Überleben. Es ist wichtig, die Feuchtigkeit so weit wie möglich in Schach zu halten. Diese Technik wird als Dämpfen bezeichnet, und Zimt ist ein großartiges Werkzeug. Es schützt die Sämlinge und hilft bei der Bekämpfung von Pilzen und Krankheiten an der Babypflanze.

Oder Pin es um es für später aufzubewahren!


Schau das Video: Blumenerde schimmelt was tun - Schimmel im Blumentopf auf Erde dauerhaft entfernen - Anleitung


Vorherige Artikel

Blumenideen zum Muttertag - Schöne Blumen für Mama

Nächster Artikel

Bessera - Pflege und Anbau von Bessera-Pflanzen