Botanische Schmuckideen: DIY-Schmuck aus Pflanzen


Von: Becca Badgett, Co-Autorin von How to Grow a EMERGENCY Garden

Gibt es Lieblingsblüten in Ihrem Garten, die Sie nicht gerne verblassen sehen? Diejenigen mit der besten Farbe und Form, die Sie sich wünschen, könnten Sie allyear bewahren? Jetzt können Sie, indem Sie Schmuck aus dem Garten erstellen. DIY-Schmuck aus Pflanzen kann diese Blütenblätter langfristig retten.

Botanische Schmuckideen aus der Vergangenheit

Schmuck aus Pflanzen ist keine neue Idee; In der Tat werden seit Jahrhunderten wertvolle Stücke hergestellt. Am teuersten war die Herstellung aus versteinertem Harz, Bernstein, das manchmal winzige Insekten mit verbleibenden Teilen umhüllte. Bernstein galt als Heilstein und Schutz vor den bösen Kräften der Dämonen.

In der Vergangenheit verwendeten Indianer botanische Teile, um Schmuck und Heilmittel herzustellen. Samen der Rosskastanie, der Wacholderbeeren und der westlichen Soapberry waren leicht verfügbar und zu Halsketten gewebt. In Mexiko wurden Beeren aus Meskalbohnen und Korallenbohnen von einheimischen Sträuchern für Schmuck aus Pflanzen verwendet.

Wie man botanischen Schmuck herstellt

Der heutige botanische Schmuck wird normalerweise nicht aus teuren Materialien hergestellt. Oft ist die Basis des Schmucks Silikon oder Hartplastik. Lookthrough die Anhänger (Formen), die die Blütenblätter halten und die Basis für Ihre Projekte auswählen.

Kits werden von verschiedenen Quellen diskutiert und enthalten Materialien für mehrere Stücke für DIY-Schmuck. Wenn Sie Erfahrung mit der Herstellung dieser Art von Schmuck haben oder mehrere Stücke herstellen möchten, scheinen Kits die kostengünstigsten Kaufmöglichkeiten zu sein.

Blumen bereit machen, um Schmuck zu machen

Wählen Sie die Blumen aus, die Sie verwenden möchten, und drücken Sie sie zum Trocknen. Dies kann einige Tage bis einige Wochen dauern. Getrocknete Blütenblätter oder kleine Blüten sollten sich attraktiv in die Form einfügen. Ihr Pflanzenschmuckdesign hängt von der Größe des Anhängers und der Blumen ab, die Sie hineinstecken. Einige Anhänger halten mehr als eine kleine Blüte, während andere Blumen so groß sind, dass Sie nur in einige der Blütenblätter passen.

Positionieren Sie die Blumen im Anhänger. Decken Sie gut getrocknete Blumen mit einer flüssigen Harzmischung ab. Fügen Sie einen Schmuckbügel hinzu, um ihn an einer Kette zu befestigen. Bringen Sie die obere Abdeckung des Formulars sicher an. Wenn Sie mit dieser Art von Handwerk noch nicht vertraut sind, finden Sie einen Blog oder ein Buch, das von jemandem geschrieben wurde, der Erfahrung mit Schmuck aus Pflanzen hat. Dies sollte Ihnen Tipps und Tricks geben, um perfekte Stücke zu machen.

Bald werden Sie durch dieses lustige und einfache DIY-Projekt mit Ideen zoomen, die für Sie einzigartig sind.

Botanische Schmuckideen

Es gibt viele andere Möglichkeiten, Pflanzen und Blütenblätter zu verwenden. Feengartenschmuck, Terrarien in einer Flasche und Halsketten aus Luftpflanzen werden online angeboten, einige mit Anweisungen.

Andere verwenden Bohnen, Beeren, Mais und Baumsamen für botanischen Schmuck. Überlegen Sie, was in Ihrer Landschaft wächst und was für die Herstellung von Schmuck aus dem Garten geeignet ist.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Gartenprojekte


Pflanzenschmuck Design - Wie man botanischen Schmuck aus dem Garten herstellt - Garten

Prozess Wir haben eine Zeit / ein Datum festgelegt, um uns bei Ihnen zu Hause zu treffen (Wochenenden sind leider voll), jederzeit zwischen 9:00 und 5:00 Uhr (saisonabhängig) (s) von Interesse / Anliegen können Sie aufnehmen, Camcorder aufnehmen, Notizen machen oder einfach nur zuhören, während ich Gedanken, Ideen und Erkenntnisse in Bezug auf die Liste Ihrer Anliegen oder Interessen teile (z. B. Screening-Ansicht, Pflanzen eines Schmetterlingsgartens, Entfernen von gealterten /). Sturmgeschädigte Pflanzen, Ausrichtung des Decks / der Terrasse, Lage des Kompostbereichs, Schnittsträucher, Platzierung des Wassergartens, warum wächst kein Gras usw.)

Sollten Sie sich für eine maßstabsgetreue Zeichnung entscheiden, werden die Kosten für den ersten Besuch vor Ort von der Entwurfsgebühr abgezogen. Entwürfe (abhängig von der Projektgröße werden entweder auf 11 x 17 "oder 24 x 36" Papier präsentiert) beginnen bei 500,00 USD. Bevor ich mit dem Entwerfen beginne, verfasse ich Ihnen einen Entwurfsstrategie-Brief, der auf Notizen und Skizzen aus unserem Rundgang basiert. Die im Brieftext enthaltenen Designkosten werden berechnet.

Wenn die Gebühr akzeptabel ist, setze ich mich an einen Zeichentisch und formuliere ein maßstabsgetreues, handgezeichnetes Design, in dem alle Aspekte von Pflanzen, neuen Wegen, Decks usw. aufgeführt sind, um Ihren Garten / Ihre Landschaft so zu gestalten, wie Sie es sich vorgestellt haben und was wirklich wird realistisch funktionieren, wenn Einstellung, Belichtung, Topographie, Pflege- und Wartungszeit usw. zur Verfügung stehen. Nachdem Sie die Zeichnung erhalten haben und die Möglichkeit haben, Pläne zu überprüfen, setzen Sie sich mit mir in Verbindung. Wir werden uns dann zusammensetzen, um zu besprechen, was gezeichnet wurde. Wenn bei diesem Treffen Änderungen oder Überarbeitungen erforderlich sind, kann ich eine Liste qualifizierter Landschaftsbauunternehmen zur Angebotsabgabe bereitstellen auf der Design-Installation, wenn Sie möchten.

Wenn Sie es vorziehen, Pflanzenmaterial selbst zu konstruieren / zu installieren, empfehle ich Ihnen, Materialien und Pflanzen von Baumaterialien, Baumschulen / Gartencentern zu kaufen, die das ganze Jahr über geöffnet sind ein Fehler.

Sprechen Sie Engagement-E-Mail oder rufen Sie nach Einzelheiten, Kosten und anderen damit verbundenen Faktoren.

Meine Bücher: geschrieben für Missouri und Süd-Illinois, erhältlich in vielen Buchhandlungen, Gartencentern und großen Läden sowie in mehreren Geschenkartikelläden im gesamten U-Bahn-Gebiet

Missouri Gärtnerführer--Bilder / Infos. etwa 165 Pflanzen

Mein Gartenweg beinhaltete viele Dinge: 1969 trat er der Luftwaffe bei und diente 4 Jahre lang bei Strategic Air Command, entlassen von der AFB Riverside Calif. März 1973 - San Diego State University, dann auf die Botanik UCSanta Barbara, Gartenbau, Landschaftsgestaltung, die nach St. Louis zurückkehrte 1977 trat er MO bei. Botanischer Garten mit 4 Jahren englischem Waldgarten und 1 Jahr Tropen und Exoten im Climatron-, Wüsten- und Mittelmeerhauskomplex. Zu diesem Zeitpunkt erhielt und behielt ich die Lizenz für Pestizidapplikatoren des Staates Missouri für Zier- / Rasen- und Wasserumgebungen und begann zu unterrichten also bei MBG. 1982 wechselte ich zum General Manager des Einzelhandels-Gartencenters (wurde staatlich geprüfter Gärtner in MO), stellte Personal ein, bildete es aus, forschte / wählte Pflanzen aus und förderte das benutzerfreundliche Schädlingsmanagement. Im Jahr 1 986 wurde er Arbeitspartner in der Beratung, Planung und Gestaltung von Wohnlandschaften, führte lokale und nationale Seminare durch, war Mitbegründer des Raubinsektengeschäfts und war in den 90er Jahren 8 Jahre lang Fakultätsmitglied der Abteilung für Gartenbau am St. Louis Community College in Meramec Programme gesponsert von Powell Gardens in Kansas City, MO. Abteilung für natürliche Ressourcen, Landscape / Nurseryman's Assoc. von Greater St. Louis, U. von IL. Erweiterung.

Ich habe Artikel zum Thema Garten / Design für regionale Zeitungen und das Fine Gardening Magazin verfasst und meine Entwürfe wurden in verschiedenen Publikationen veröffentlicht. 1994 bat mich das Radio KMOX, eine neue Show 'Garden Hotline' zu veranstalten, und ich tausche weiterhin Gedanken mit Hörern aus der ganzen Region aus. Der epileptische Anfall von Grand Mal 1998 war Ausgangspunkt für die Landschaftsberatung / -planung und Veröffentlichung meines ersten Buches durch Mike Miller Designs Missouri Gardeners Guide. Im Jahr 2000 schrieb Missouri Gardener's Journal, 2005 überarbeitet Missouri Gardener's Guideund schrieb Monat für Monat Gartenarbeit in Missouri. 2007 versorgte ich Gärtner in Kansas mit einer maßgeschneiderten monatlichen Gartenarbeit in Kansas. Ich habe an mehreren Beiräten teilgenommen, darunter - Brightside St. Louis und Epilepsy Foundation of Greater St. Louis - Das Leben ist großartig - Wie immer - Genießen Sie

Gute Gartenarbeit - Für jeden, der vorbeikommt - ich sage Ihnen, die Welt des Lebens und der Gartenarbeit ist einfach wunderbar wild und verrückt


Mein Garten: Kunst in den Garten bringen

Als ihr Garten reifte, warf die Bildhauerin Jill Nooney ihm einen abschätzenden Blick zu und entschied, dass sie im nahen Mittelalter guten Schmuck gebrauchen könnte. Bedrock Gardens, die sich auf 20 Morgen einer ehemaligen Milchfarm in Lee, New Hampshire, erstreckt, brauchte mehr als Pflanzen, um die Erfahrung einer phantasievollen Reise zu schaffen.

Eine Skulptur in der Ferne zieht den Blick durch diesen Teil des Gartens. Foto von: Pam Penick.

"Kunst kann etwas, was Pflanzen allein nicht können", sagt sie. „Es schafft eine Dort Dort." Jill verwendet Skulpturen, um Besucher mitzunehmen und Momente der Überraschung und Freude auf dem Weg zu erfinden.

Jill war unzufrieden mit den traditionellen Gartenkunstangeboten und begann, ihre eigenen skulpturalen Stücke herzustellen. Sie schmückte ihren Garten auch nicht genau mit mittelalterlichen Perlenhalsbändern oder Diamantnieten und entschied sich stattdessen dafür, farbenfrohe, kühne, witzige Stücke zu kreieren. Jills Kunst verwendet gefundene Gegenstände und alte landwirtschaftliche Geräte und zeigt zeitgenössische abstrakte Skulpturen sowie humorvolle menschliche Figuren, übergroße Käfer sowie Gartenbögen und Tuteure.

Ein roter Tuteur steht hoch inmitten einer Sammlung von Stauden. Foto von: Pam Penick.

Sie wusste nicht, wie attraktiv ihr "dort" sein würde. Heute, wo einst Milchkühe weideten, zieht Jill und Bobs verspielter, kunstvoller Garten Tausende von Besuchern an offenen Häusern an. Abgesehen von der Freude, ihren Garten mit der Öffentlichkeit zu teilen, hofft das Paar, dass die offenen Häuser das Bewusstsein für ihre Freunde von Bedrock Gardens schärfen, eine steuerbefreite Wohltätigkeitsorganisation, deren Aufgabe es ist, Bedrock schließlich in einen öffentlichen Garten umzuwandeln.

Bis dahin erweitern und verfeinern Jill und Bob ihren Garten in einer harmonischen Partnerschaft. Jill nennt sich selbst die „Problemmacherin“ und ist eine Quelle von Ideen, die Bob, die „Problemlöserin“, gerne verwirklicht. Jill verbringt die langen Winter damit, neue Skulpturen herzustellen, die sie nachdenklich in den Garten stellt, um die Reise zu verbessern.

Ein Blick darauf, wie Jill Skulpturen in ihrem Garten verwendet, kann jedem Gärtner neue Ideen für die Platzierung von Kunst geben. Hier sind fünf Dinge zu beachten, wenn Sie Kunst in den Garten integrieren.

Zeichnen Sie das Auge mit Achsenansichten

Diese Skulptur, die sich am gegenüberliegenden Ende der auf dem Hauptfoto gezeigten befindet, vervollständigt eine Doppelachsenansicht. Foto von: Pam Penick.

Ziehen Sie das Auge an und die Füße werden folgen. Jill platziert Skulpturen an jedem Ende von Längsachsenansichten oder Sichtlinien, um Besucher durch ihren weitläufigen Garten zu ziehen. Wie Magnete ziehen diese Brennpunkte, umrahmt von fließenden Rändern und Gartenbögen, die Besucher unwiderstehlich auf sich zu und schaffen ein Ziel, wenn sie dort ankommen. Rückblickend ist eine andere Skulptur am gegenüberliegenden Ende ähnlich gerahmt und vervollständigt die Doppelachsenansicht.

Dieser Akrobatenbogen umrahmt den Blick auf den Teehausgarten und lädt die Besucher ein, ihn weiter zu erkunden. Foto von: Pam Penick.

Während Achsenansichten häufig in formalen Gärten zu sehen sind, sind sie auch in naturalistischen, mäandrierenden Gärten wirksam. Jill betont lange Ansichten mit skulpturalen Bögen, die Brennpunkte in der Ferne umrahmen, wie das Teehaus (siehe Abbildung oben), das teilweise an einem bewaldeten Hang versteckt ist. Im Vordergrund umrahmt ein übergroßer Metallbogen aus drei Akrobaten die Aussicht und lädt die Besucher spielerisch ein, den Teehausgarten zu betreten.

Die perfekte Platzierung von zwei roten Skulpturen zusammen mit rot blühenden Pflanzen erzeugt einen visuellen Rhythmus, der dem Auge gefällt. Foto von: Pam Penick.

Bei jeder Gartenreise zieht Sie der Rhythmus mit, wie ein Schlag, auf den Sie Ihre Zehen klopfen müssen. Jill wiederholt gekonnt kräftige Rottöne in dieser langen, welligen Grenze aus Stauden, Sträuchern und Bäumen. Im Sommer lodert die feuerwehrrote Crocosmia am Rande der Grenze, begleitet von einem rot gestrichenen Tuteur und weiter entfernt von einer zeitgenössischen Skulptur. Im Kontrapunkt mögen bunte Pflanzen Salix integra ‘Hakuro-nishiki’ (gefleckte Weide) und Acer platanoides "Drummondii" (Harlekin-Ahorn) springt ebenfalls zum Takt.

Ein lila Globus spiegelt die Form und Farbe der Allien wider. Foto von: Pam Penick.

Zum Aha Momente auf dem Weg, Jill spiegelt fröhlich Blumenfarbe mit ihrer Kunst wider. Hier wiederholen sich die kugelförmigen Lavendelblütenköpfe aus Allium und konzentrieren sich auf eine lila Kugel, die von ihrer pulverbeschichteten Stahlbasis „Federn und Pfeile“ umgeben ist.

Verbinde dich mit der Geschichte des Landes

Für diese Skulptur wurden alte Bulldozer- und Wagenfelgen verwendet. Foto von: Pam Penick.

Rostige, weggeworfene landwirtschaftliche Werkzeuge, die in der Scheune gestapelt sind, sind Jills Schatzkammer für die Herstellung von Skulpturen. Mit dem Talent, neue Formen in weggeworfenem Metall zu sehen, setzt sie diese gefundenen Objekte wieder zu skulpturalen Stücken voller Leben und Humor zusammen. Es gibt eine Synergie, sagt sie, Werkzeuge wiederzuverwenden, die das Land einst in Kunst verwandelt haben, um es zu schmücken. "Ring Toss", wie oben abgebildet, bringt zeitgemäße Farbe und Energie in Jills Garten, während seine Teile - alte Bulldozer- und Wagenfelgen und Stahlrohre - auf die landwirtschaftliche Vergangenheit des Landes zurückgehen.

Ein alter Hahn zum Sammeln von Ahornsirup wurde in dieses Stück eingebaut. Foto von: Pam Penick.

Der spitze Zeh dieses winzigen Tänzers wirbelt über den welligen Blättern einer Krossa Regal-Hosta und ist ein alter Hahn, mit dem einst Sirup von den Ahornbäumen gesammelt wurde, die die Landschaft von New Hampshire bewaldeten.

Überraschung, Freude und Vergnügen

Durchlassrohre und Dachentlüftungsöffnungen sorgen für eine unerwartete Installation am Rand dieser Lichtung. Foto von: Pam Penick.

Unerwartete Materialien oder Sammlungen von Gegenständen können kreativ zusammengestellt werden, um Besucher zu überraschen und sie mit der Neuheit zu erfreuen, Alltagsgegenstände in einem neuen Licht zu sehen. Jill hatte eine Sammlung von Dachentlüftungsöffnungen und Durchlassrohren angehäuft, die sie in einem Blitz der Inspiration in ihre „Wirbelskulptur“ verwandelte. Das auf Fibonacci basierende Spiralpflaster fügt der skurrilen Szene ein kontemplatives Element hinzu.

Diese Charaktere, die aus Altmetall zusammengesetzt sind, machen einfach Spaß. Foto von: Pam Penick.

Jill bevölkert ihren Garten mit kichernden, manchmal bedrohlichen Charakteren, die sie sich aus Altmetall erträumt. Das Auslösen einer emotionalen Reaktion der Besucher ist der Schlüssel zur Schaffung eines unvergesslichen Gartens und macht einfach Spaß. Nutzen Sie also die Chance und platzieren Sie etwas Unerwartetes in einer versteckten Ecke entlang eines Gartenwegs oder sammeln Sie eine Sammlung gewöhnlicher Objekte, um ihre Bedeutung zu erhöhen.

Denken Sie daran, dass die Kraft eines Kunstwerks gesteigert wird, wenn es nicht gezwungen ist, mit anderen Schwerpunkten zu konkurrieren. Lassen Sie eine Skulptur oder Sammlung der Star in jedem Gartenraum sein und platzieren Sie andere Stücke weiter entlang der Sichtlinien, an denen die Besucher spazieren gehen sollen, sowie in versteckten Räumen, die Sie bei ihrer Entdeckung begeistern werden. Auf diese Weise ist Ihre Kunst nicht nur ein hübsches Gesicht, sondern arbeitet hart daran, Ihren Garten zu einer Entdeckungsreise zu machen.


Die Programmierung vor Ort wird derzeit unterbrochen.

Der Community Day am 13. April ist AUSVERKAUFT.

Der Garten schließt am 24. April um 12.00 Uhr zum Abendessen in der Wüste.

Für Besucher und Mitglieder ist eine Vorreservierung erforderlich.

Der Garten hat Tag und Nacht eine Gesichtsmaskenrichtlinie in allen Innen- und Außenbereichen. Gesichtsmasken sind für Gäste ab 2 Jahren beim Betreten und in allen Bereichen des Gartens erforderlich. Jeder, der keine Gesichtsmaske trägt, wird gebeten zu gehen.


Bitte lesen Sie unbedingt unsere Sicherheitsmaßnahmen, bevor Sie Ihre Reservierung vornehmen. Bis bald!


Schau das Video: 24 UNGLAUBLICHE DIY-SCHMUCK-IDEEN AUS ABFALL


Vorherige Artikel

Blumenideen zum Muttertag - Schöne Blumen für Mama

Nächster Artikel

Bessera - Pflege und Anbau von Bessera-Pflanzen